Jetzt in der Welt: Öffentlich-rechtlicher Rundfunk: Wie ARD und ZDF unsere Kinder indoktrinieren

Link zum Beitrag in der Welt

3 thoughts on “Jetzt in der Welt: Öffentlich-rechtlicher Rundfunk: Wie ARD und ZDF unsere Kinder indoktrinieren

  1. Ich folge Ihren Äußerungen mit großem Interesse und großer Zustimmung. An welche Adresse haben Sie sich gewandt um den von uns bezahlten Medien eine Aufforderung zur Objektivität zu schicken und aufzufordern “normale” Menschen nicht länger zu indoktrinieren.

    Like

    1. Vielen Dank. Zunächst muss man erst einmal Aufmerksamkeit für das Problem fördern. Wie Sie sehen, kommen ja schon die Forderungen, uns die “Foren” zu entziehen. Eine öffentliche Debatte will man nicht, sondern die autoritäre Durchsetzung ideologischer Partialinteressen. Ich würde hoffen, dass sich die CDU stärker einbringt und die FDP zum Liberalismus zurückkehrt — aber wir brauchen auch Bürger, die sich bei den Progammbeschwerden schreiben. Schauen wir mal …

      Like

  2. Danke für den längst fälligen Anstoß. Die Grenze zwischen Mann und Frau ist zur Fiktion mutiert. Ein Fall für den Psychiater! Das Menschenrecht auf Mann und Frau darf nicht zugunsten unseriöser Moderation bei öffentlich rechtlichen Anstalten durch ein paar Transgender Ideologen zu Fall gebracht werden. ARD und ZDF lassen sich zum Werkzeug der ideologisch Partielinteressierten machen und haben es noch nicht einmal erkannt.

    Liked by 1 person

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: